Skip to main content

Seeheim

Unser Ortsverein hat derzeit 64 Mitglieder. Der Vorstand besteht aus 11 Mitgliedern. Der Ortsverein Seeheim wurde im Jahre 1946 gegründet. Im Jahre 2021 wollen wir 75. Jubiläum feiern.

Das AWO – Kinderlädchen Sterntaler

Mehr als eine Geste:

Hier finden Familien gebrauchte Kinderkleidung, Spielsachen, Bücher und vieles mehr. Der Verein freut sich über Spenden, die für soziale Kinderprojekte eingesetzt werden.Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? Wir freuen uns über gut erhaltene Kleider, Bücher und Spielsachen als Spende.

Öffnungszeiten Kinderlädchen Sterntaler:

jeden Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr Innerhalb der hessischen Schulferienzeiten nur am Vormittag geöffnet

Ansprechpartner:
Edith Bombelczyk Tel.: 06257 5052716
Ingrid Teicke Tel.: 06257 83578
Andrea Otto Tel.: 06257 962822

Das derzeitige Domizil des Sterntaler-Lädchens in der Schulstraße Seeheim, direkt am Rathaus.

Neugeborenen Begrüßung

Die Gemeinde Seeheim-Jugenheim stellt auf Beschluss der Gemeindevertretung für Neugeborene und ihren Eltern ein Päckchen zur Begrüßung des neuen Erdenbürgers zusammen. Die AWO beteiligt sich an dem Päckchen mit einer „AWO-Tüte“. Darin sind eine Glückwunschkarte, ein kleines Geschenk (Baby-Socken, Baby-Creme oder ähnliches) sowie kurze Infos über die AWO vor Ort enthalten.

Die AWO-Tüten werden von Vorstandsmitgliedern gepackt bzw. zusammengestellt und je nach Bedarf der zuständigen Kontaktperson im Rathaus übergeben, die ihrerseits die Neugeborenen-Päckchen zusammenstellt und an die Eltern versendet.

 

Frauen Kaffee

Eingeladen sind alle Frauen, die Lust haben in gemütlicher Runde bei Kaffee, Kuchen und Eis sich auszutauschen. Das Treffen findet regelmäßig am zweiten Mittwoch im Monat um 14:30 Uhr Im Eis-Café Roma in Seeheim statt.

Kooperation mit Tafel-Darmstadt

Seit Anfang 2020 unterstützen AWO Seeheim und Jugenheim die Darmstädter Tafel beim Betrieb der Außenstelle Seeheim. Trotz Corona-Zeiten nimmt der Besuch an den Dienstagen von Woche zu Woche zu.

Der Bergsträßer vom 16.12.2019
Darmstädter Echo am 15. April 2020

Familiäre Nothilfe:

finanzielle Unterstützung von in Schwierigkeiten geratenen Familien oder Einzelpersonen.

Familien- und Seniorenarbeit:

regelmäßige Treffen von Frauen, Basteln für den jährlichen Weihnachtsbasar, der viele Jahre bis zum Jahr 2007 in der Sport- und Kultur- Halle Seeheim stattfand. Dafür wurden auch regelmäßige Sammlungen durchgeführt.

Johanna-und-Otto-Maul-Stiftung

Das Stifter-Ehepaar verfügte, dass die Stiftungserlöse durch die AWO für soziale Zwecke verwendet werden. Im Stiftungsvorstand sind AWO und Gemeinde vertreten.

 

 

KONTAKT

Vorsitzende:
Gisela Weber

Darmstädter Str. 30b
64342 Seeheim-Jugenheim

Tel.: 06257-83418
E-Mail: weber-seeheim(at)t-online.de